(64) Verkehrsunfall mit leichter verletzter Person

27.10.2018

Datum: 27.10.2018
Alarmzeit: 09:50 Uhr
Einsatzende: 10:15 Uhr
Einsatzort: Hohenkirchen
Einsatzleiter: Ortsbrandmeister Eike Eilers (Hohenkirchen)
Anzahl Einsatzkräfte: ca. 25

Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall wurden wir gemeinsam mit der Polizei und dem Rettungsdienst Friesland alarmiert. Der Fahrer eines PKW ist aus ungeklärter Ursache gegen eine Hauswand gefahren. Das Fahrzeug wurde beschädigt und verlor Flüssigkeiten. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt. Wir streuten die Unfallstelle mit Ölbindemittel ab und konnten diese wieder verlassen. Die Beifahrerin wurde zur Abklärung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr: LF 16/12 Hohenkirchen (16-47-01)
Rettungsdienst: 1x Rettungstransportwagen (RTW)
Polizei: 1x Funkstreifenwagen

Zurück